Kälteschutzbox Digital

Kälteschutzbox Digital

0.0/ (0 Bewert.)

Einblicke


Kälteschutzbox digital

Die Kälteschutzbox digital enthält zwei Programme, zum einen ein Messwerte-Programm zum Eingeben, Auswerten und Teilen von Daten sowie zum andern digitale Arbeitsblätter zum Modellieren von neuen Naturphänomenen.

  1. Die protokollierten Messwerte werden händisch in die Messwerte-App eingegeben. Eine Arbeitsgruppe kann die eigenen Versuchsreihen miteinander vergleichen. Die Lehrkraft kann die Schülerergebnisse abrufen und die Messwerte aus gleichen und unterschiedlichen Versuchsreihen an der interaktiven Tafel visualisieren und an die Schülerguppen teilen.

  1. Mit den digitalen Arbeitsblättern wird das Modellieren anderer Naturphänomene trainiert. Es ist ein Anwendungsprogramm, das sich erst dann eignet, wenn mit dem Material aus der Kälteschutzbox bereits experimentiert wurde. Durch das reale Experimentieren sind den Lernenden die Experimentiermaterialien vertraut und werden in der App sofort wiedererkannt. Zum Üben werden neue Phänomene vorgegeben, die nun mit den bekannten Materialien nunmehr ausschließlich digital per Drag and Drop zusammengefügt werden. Fehler werden gemeldet und es wird auch die Möglichkeit der Wiederholung gegeben. Von Aufgabe zu Aufgabe steigert sich der Schwierigkeitsgrad. Auch gibt es Testfragen. 


Preise


0.0von 5

0 Bewertungen

0

0

0

0

0


Informationen

Beschreibung:
Messwerte digitalisieren, visualisieren und teilen. Modellieren üben mit digitalen Arbeitsblättern

Anbieter:
facilius Biologie in der Box

Copyright:
2020 facilius

Sprache:
Deutsch

Lokalisation:
Deutschland, Österreich, Schweiz

Kategorien:
Bildung , Schule

Themen:
Modellbildung , Simulation

Karrierestufe:
Anfänger

Alter:
0+

Buchungen:
0


Freischaltung
Das Modul "Kälteschutzbox Digital" wird zum Warenkorb hinzugefügt.